Standortmarketing für die Wirtschaftsförderung Halle (Saale)

Halle (Saale) gründete mit der Entwicklungs- und Verwaltungs­gesellschaft Halle-Saalkreis mbH (EVGmbH) eine eigene, zentrale Wirtschafts­entwicklungs­gesellschaft. Um die Händelstadt als idealen Standort zum Investieren, Arbeiten und Leben zu positionieren, sollte im Spätsommer 2015 anlässlich der Immobilien­messe ExpoReal im Rahmen einer Ausschreibung ein weniger sperriger Name und ein neues Markenbild entwickelt werden. Mit der Marke „Halle Saale Investvision*” brachte OCCASEO die Vorstellungen der Auftrag­geber auf einen Nenner und entwickelte bis 2017 ein Leitbild, das auch den Rahmen für den ExpoReal-Auftritt bilden sollte.

GANZHEITLICHER MARKEN­AUFTRITT LOCKT VISIONÄRE INVESTOREN

OCCASEO entwickelte Markenname, Logo, den Internet­auftritt sowie alle Print­medien. Oberste Ziel­setzung war es, die Stadt Halle (Saale) sicht­barer und von anderen Investitions­regionen unter­scheidbar zu machen. Halle sollte als „Qualitäts­produkt“ positioniert werden, als Impuls-­Stadt mit Vielfalt, die optimale Bedingungen sowie höchste Lebens­qualität zu guten Konditionen vereint, und somit beste Voraus­setzungen für die Umsetzung mutiger unter­nehmerischer Visionen bietet.


DIE HÄNDELSTADT ALS BÜHNE FÜR DEN ERFOLG

Die Kernbotschaft lautet „Investieren Sie in Halle, investieren Sie in die Zukunft. Eine Zukunft, die Sie mit­gestalten.” Zentrale Kampagnen­idee ist die Verwendung von Sprach­wendungen aus Bühnen­situationen, die in einen neuen, unter­nehmerischen Kontext gehoben werden. Immerhin ist Halle auch eine Kulturstadt.


BELEGBARE BOTSCHAFTEN STATT HOHLER PHRASEN

In der Bildsprache setzt OCCASEO auf echte Menschen in realen Arbeits­situationen, die Räume für Business­träume geben. Vertreter großer ansässiger Unter­nehmen stehen für Erfolgs­beispiele und liefern Impulse nach dem Motto „gestalten, anpacken, entwickeln, wachsen“. Die Verwendung von authentischen, freund­lichen und persön­lichen Bildern stellen die potentiellen Geschäfts­möglichkeiten dar.


GESTALTUNGSELEMENTE STEHEN FÜR WIRTSCHAFTS­TRADITION MIT ZUKUNFT

Printmedien und Messedisplays zeigen Halle (Saale), mit der aufmerksam­keits­starken Signal­farbe Rot, selbstbewusst und repräsen­tieren die Stadt als starken Wirtschafts­partner in Europa. Das Salzkristall in abstrahierter Gestalt eines Sterns ziert den Marken­namen als Referenz an das Stadt­logo und die ehemalige Handels­tradition der Stadt.